Video: Cem Özdemir zieht Frage zu Bilderberg ins Lächerliche

Wahlkampf der Gruenen am 23.04.2010 in Hattingen. Leider hab ich die Fragestellung etwas vermasselt, so dass Herr Özdemir sofort auf Verschwörungstheorien verweisen konnte. Man bemerkt auch in Sek 33 wie der Interviewer sich aus dem Staub macht damit ich keine weiteren Fragen stellen kann. Sofort nachdem Cem Özdemir fertig war mit seiner Antwort hat mich ein Reporter der Welt am Sonntag zur Seite genommen und mich zum Thema Bilderberg befragt. Ich konnte somit leider keine weiteren Fragen stellen. HatTownNews vom 23. April 2010.

Wie kann etwas zu dem er eingeladen ist, was er ja selbst zugibt eine Verschwörungstheorie sein? Fakt ist, die Treffen finden unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt und man kann nur spekulieren worüber bei diesen Treffen diskutiert wird. Was auch lustig ist, Oliver Keymis hat Politikwissenschaften studiert und hat scheinbar keine Ahnung was in der Politik los ist. Er zieht das ganze geradezu ins lächerliche.

Anmerkung der Redaktion:

Man stelle sich einen Text mit Wörtern als Walze einer Spieluhr vor, auf welcher die einzelnen Tongeberpunkte die Schlüsselwörter und Klangbildgeber der Rede sind. Spielt man nun die Spieluhr ab, hören die Zuhörer nicht jedes Wort sondern nur ein Lied welches nur aus den einzelnen Schlüsselwörtern besteht.

Diese Klangbild gebenden Schlüsselwörter kommen den Zuhörern so vertraut vor, da es Wörter sind mit denen sie schon lange vertraut sind und welche meist positiv belastet sind. Kommt nur jemand zu einer Frage und bringt neue Schlüsselwörter hinzu (Bilderbergtreffen) gerät das Lied aus dem Klangbad und der Zuhörer beginnt sich zu fragen: “Was das Bilderbergtreffen ist und warum er dieses noch nie gehört hat.”

Stellt sich nur die Frage: Warum wurde dem Zuschauer nicht einfach erklärt das es ein jährliches Treffen ist, an welchem seit 1954 nur die wichtigsten Persönlichkeiten wie Politiker, Industrielle, Banker, Medien und Mitgliedern von Könighäusern unter Ausschluss der Öffentlichkeit tagen? Stattdessen tat man folgendes:

1. wurde um den Zuhörer wieder zurück zum alt “bekannten und vertrautem Lied” zu holen, ein bekanntes aber negativ belastetes Schlüsselwort (Verschwörungstheoretiker) eingebracht. 2. Wurde um das was der Zuhörer sich gerade gefragt hatte (was das Bilderbergtreffen ist und warum er dieses noch nie gehört hat), als Lächerlichkeit zu brandmarken und mit der Angst, “er sei Verschwörungtheoretiker” wenn er sich mit solch einer Frage beschäftigt, zu etikettieren (Labeling Approach = Etikettierungsansatz de.wikipedia.org/wiki/Labeling_Approach).

„The young delinquent becomes bad because he is defined as bad.” Frank Tannebaum

„Der Jugendkrimineller wird böse, wenn er als böse definiert wurde.” Frank Tannebaum

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    NuOptix
    Zuschauer

    Der grüne Herr Özdemir ist nebenher ein Mitglied der “Atlantik-Brücke e.V., der seinen Sitz in Berlin hat und sich der Förderung der Freundschaft Deutschlands mit anderen Staaten, insbesondere Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika sowie den europäischen Staaten verschrieben hat.

    Ich meine, er ist ein grün getünchter Lobbyist der transatlantischen Freunde.
    Meine Meinung, andere sehen das sicher anders.

    (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Atlantik-Br%C3%BCcke )

    wpDiscuz