Verwirrung in Syrien: CIA-Rebellen kämpfen erneut gegen Pentagon-Milizen

In Nordsyrien kämpfen von der CIA bewaffnete Rebellen der FSA gegen vom Pentagon bewaffnete kurdische Selbstverteidigungskräfte der YPG. Es droht eine Eskalation trotz ihres gemeinsamen Ziels, den „Islamischer Staat“ zu zerschlagen. Kürzlich feuerte die mehrheitlich arabisch geprägte Freie Syrische Armee mit schweren US-Raketen auf die kurdische YPG. Der Syrien-Experte Jonathan Steele fasste die US-Syrienpolitik mit einem Wort zusammen: „Verwirrung“. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    wpDiscuz