Verschwörungstheorie | Es kommt auf die Wortwahl an

Die Führung der Welt, aber niemals um die NWO, denn das ist das Vokabular der Verschwörungstheoretiker. Obama der Polit-Messias aus den USA, der sogar den Friedensnobelpreis für Visionen erhalten hat, sprach am Wahlabend genau von dieser Führung der Welt. Angela Merkel erklärte diese vor dem US-Kongress und enttarnte die Globalisierung der Wirtschaft und Finanzwelt als Zwang für diese Weltführung bzw. globale Regelung.

Hier in Deutschland wird von Supranational gesprochen, was nichts anderes heißt, als dass die Nationalstaaten Hochzeitsrechte an eine übergeordnete Institution abgeben. Auch in der Regierungserklärung von Angela Merkel sagte sie klar und deutlich: “Die Karten werden neu gemischt, es gibt keinen angestammtes Anrecht auf Marktanteile mehr…” – der Kampf um einen Platz am Tisch der Herrscher der Welt ist entbrannt.

Das ist mit dem Lissabon-Vertrag geschehen. So viel zum Demokratieverständnis unserer Führer. Demnach ist das Volk dumm und kann nicht entscheiden, sie brauchen einen “STARKEN STAAT” der selbständig und eigenenmächtig entscheidet, wie Diktator. Eine Weltführung kann nur totalitär aufgebaut sein, wer an eine Weltdemokratie glaub, muss mit seinem Glauben glücklich werden, denn Glauben heißt nichts wissen, sondern begründet sich auf eine Hoffnung von besser Zeiten oder in den Worten von Helmut Kohl: “Blühende Landschaften”.

Die Regierungserklärung von Angela Merkel 2009 war entlarvend. Das Ziel ist klar Europa soll sich in den Weltbund einfügen und kämpft jetzt um eine kleine Mitsprache, denn nach dieser Krise wird Europa am Ende der FRESSKETTE des Kapitalismus angekommen sein.

http://politikprofiler.blogspot.com/2009/11/es-geht-um-die-fuhrung-der-welt.html

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Gerdf
    Zuschauer

    Korrigiert doch bitte mal “Subranationalität”. Richtig schreibt sie sich “Supranationalität” mit “p”.

    Ansonsten: Weiter so!

    Anmerkung der Redaktion:
    Danke für den Hinweis, dass entsprechende Wort wurde im Text geändert.

    wpDiscuz