Verkaufte Kredite Sparkassen

Banken verkaufen gut bediente Immobilienkredite – nicht nur notleidende! Man zahlt regelmäßig, denkt alles ist O.K., und plötzlich ist man sein Haus los, steht auf der Straße, und ist noch komplett pleite obendrein. Thriller pur! Und die Regierung pellt sich ein Ei drauf. Glaubt Ihr nicht? Schaut selbst! Nun, während er verheerenden Finazkrise beweihräuchern sich die Sparkassen und Volksbanken als die Helden der Finanzkrise – vom Saulus zum Paulus. Tatsache ist, daß weder Volksbanken noch Sparkassen Skrupel hatten oder einen Mangel an Geldgier! Ihre verheerende und katastrophale Verwertungsquote ist der Beweis dafür, wie sie agieren!




, , , , , ,
«
»