Verfassungsschutz half Amri: Innenministerium spielt “Mein Name ist Hase”

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Der Verfassungsschutz kannte den Berliner Terroristen Amri nicht nur, er half ihm sogar fleißig – zB beim Umzug von Dortmund nach Berlin: Die Kanzlerin möchte sich dazu nicht äußern, sondern erstmal die Untersuchungen abwarten. Das Bundesinnenministerium spielte heute dagegen das “Mein Name ist Hase”-Spiel: “Also so etwas ist mir nicht bekannt.”

Ausschnitt aus der BPK vom 4. Januar 2017 – Komplett hier: (Link folgt)

Mehr dazu im Bericht der tagesschau​: https://www.tagesschau.de/inland/anschlag-berlin-amri-101.html

Videoquelle: ARD Brennpunkt vom 23. Dezember 2016

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: www.paypal.me/JungNaiv

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet)

Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000