Verdrängung und Zwangsräumung in der Reichenberger Straße 73 (Bericht & Mobi)

Favorit
Verdrängung und Zwangsräumung in der Reichenberger Straße 73 (Bericht & Mobi)

Die Samstage um den Monatswechsel sind in vielen Kiezen in Berlin geprägt von Umzugswagen. Die Welle der Verdrängung von Nachbar_innen nimmt kein Ende.

Im Gegenteil: allein im Monat März ist es der Hausbesitzerfamilie Brenning gelungen 4 Mietparteien in „ihrem“ Haus in der Reichenbergerstraße 73 ihre Wohnung wegzunehmen.

Das kann nicht stillschweigend hingenommen werden.

Wir haben einen Fall aus der Reichenberger 73 für euch aufgearbeitet – er soll stellvertretend für ide vielen stehen die unsichtbar bleiben.

Am 29.3.2014 machen wir gemeinsam mit den widerständigen Nachbar_innen vom Kotti auf einer Demo reichlich Lärm.
Kommt mit euren Nachbar_innen zur Kotti-Laermdemo mit abschliessender Kundgebung in der Reichenberger Straße.

Demobeginn ist 14:30 Uhr am Kottbusser Tor
Anschließend Kundgebung 16:00 Uhr vor der Reichenberger Straße 73

Wir bleiben alle!

Solidarität immer und überall!