Verdrängung und Zwangsräumung in der Reichenberger Straße 73 (Bericht & Mobi)

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/s7Jcz29zPNI

Die Samstage um den Monatswechsel sind in vielen Kiezen in Berlin geprägt von Umzugswagen. Die Welle der Verdrängung von Nachbar_innen nimmt kein Ende.

Im Gegenteil: allein im Monat März ist es der Hausbesitzerfamilie Brenning gelungen 4 Mietparteien in “ihrem” Haus in der Reichenbergerstraße 73 ihre Wohnung wegzunehmen.

Das kann nicht stillschweigend hingenommen werden.

Wir haben einen Fall aus der Reichenberger 73 für euch aufgearbeitet – er soll stellvertretend für ide vielen stehen die unsichtbar bleiben.

Am 29.3.2014 machen wir gemeinsam mit den widerständigen Nachbar_innen vom Kotti auf einer Demo reichlich Lärm.
Kommt mit euren Nachbar_innen zur Kotti-Laermdemo mit abschliessender Kundgebung in der Reichenberger Straße.

Demobeginn ist 14:30 Uhr am Kottbusser Tor
Anschließend Kundgebung 16:00 Uhr vor der Reichenberger Straße 73

Wir bleiben alle!

Solidarität immer und überall!

LeftVision

LeftVision

Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!



  • LeftVision

    LeftVision

    Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung