USA verlieren Stimmrecht in UNESCO

USA verlieren Stimmrecht in UNESCO

Seit Palästina Vollmitglied in der UNESCO ist (2011), weigern sich die USA und Israel, ihre Beiträge zu zahlen. Jetzt dürfen beide Länder nicht mehr abstimmen und verlieren ihr Stimmrecht bei der Unesco.
Die UNESCO – Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur.
via https://youtu.be/REe6r4hl6PE

USA verlieren Stimmrecht in UNESCO
Video-Bewertung



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.