USA: Schuldenkrise bedroht das US-Militär | Nur ein Krieg bringt Arbeit? (27.02.2013)


Der kleine Mensch dieser Welt will Arbeit (Geld). Wieder andere haben eingesehen, dass nicht alle Arbeit mehr haben können, deshalb wollen sie nur das Geld, für das andere Arbeiten. Geld scheint das Rückgrat unsere Zeit. Um Geld dreht sich alles, auch bei denen, die die Welt verbessern wollen.

Letztendlich geht es immer nur darum, wer schuftet für die Ratten “Frederick” dieser Welt … und das will keiner. So träumt der “kleine Mensch” dieser Zeit von Maschinen die alles erledigen ohne auch nur einen Tropfen Diesel oder ein kW zu verbrauchen.

Die antike Dekadenz sitzt in unseren Hirnen. Eingepflanzt von den Klugen dieser Welt. Die immer noch glauben, die Wirtschaft sei ein soziales Wesen.

Die Schuldenbremse in den USA wird angezogen. Plötzlich verlieren Amerikaner ihre Jobs wie die dummen Europäer in Griechenland und Spanien. Mit einer Reichensteuer wird Obama keine neuen Jobs schaffen können, außer er verlangt mehr Steuern, als die Reichen verdienen.

Doch heute müssen die Reichen reich werden, damit sie GUTES tun können. Sie sind daher die besseren Menschen. Daher beeilt Euch und werdet alle reich, damit ihr teilen könnt und in den Himmel kommt.

OT: USA: Die Schuldenkrise bedroht das US-Militär | Nur ein Krieg rettet die Welt und bringt Arbeit?

USA: Schuldenkrise bedroht das US-Militär | Nur ein Krieg bringt Arbeit? (27.02.2013):
USA: Schuldenkrise bedroht das US-Militär | Nur ein Krieg bringt Arbeit? (27.02.2013)

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz