USA: Scharfschützen eröffnen das Feuer auf Polizisten bei BlackLivesMatter-Protest: Fünf Tote

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Zwei Scharfschützen haben gestern Abend in Dallas das Feuer auf Polizisten eröffnet. 11 Polizeibeamte wurden dabei getroffen. Mindestens fünf von ihnen starben infolgedessen, mindestens ein weiterer schwebt in Lebensgefahr. Die Schüsse sollen während eines friedlichen Protests für die beiden jüngsten Polizeiopfer, Alton Sterling und Philando Kastilien, abgefeuert worden sein. Sterling und Kastilien wurden beide in dieser Woche durch Polizisten erschossen. Seitdem flammen die BlackLivesMatter-Proteste wieder landesweit auf. Die beiden Scharfschützen konnten verhaftet werden.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz