USA: Der nächste Skandal – Polizist quält einen Mann, der gerade einen Schlaganfall erlitt

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Video courtesy: Fredericksburg Police Department

Ein Polizist der Fredericksburger Polizeibehörde trat vor kurzem, weil er einen unschuldigen Mann quälte, zurück. Am Samstag wurde ein Video veröffentlicht, das den Vorfall zeigt. Ein afroamerikanischer Mann namens David Washington, der gerade einen Schlaganfall erlitten hatte, rammte ein anderes Auto. Als die Offiziere die Unfallstelle erreichten und der Fahrer auf Grund des Schlaganfalls nicht schnell genug reagierte, taserte einer der Offiziere den im Wagen sitzenden Mann und sprühte ihm danach eine große Ladung Pfefferspray ins Gesicht. Dann zwang der andere Offizier den unschuldigen Mann zu Boden und dort auszuharren. Während er dort lag, setzte der Polizist den Wagen auf seinen Fuß.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz