USA ändern Syrien-Strategie – Jetzt doch Verhandlungen mit Präsident Assad

FavoriteLoadingVideo merken

USA ändern Syrien-Strategie – Jetzt doch Verhandlungen mit Präsident Assad

Noch im letzten Jahr hatten es die USA ausgeschlossen mit Assad in Verhandlungen zu treten. John Kerry sagte damals: „Assad wird kein Teil der Übergangsregierung sein.“ Nun hat sich Kerrys Meinung scheinbar geändert. Laut neusten Äußerungen von Kerry müsse mit Assad verhandeln werden und es gäbe keine militärische Lösung für Syrien.

Der Krieg in Syrien tritt ins fünfte Jahr, die Bevölkerung leidet massiv und die schwarze Flagge des IS weht über großen Teilen des Landes. RT Korrespondentin Lizzie Phelan berichtet.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.
RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.