US-Präsidentschaftskandidatin zu EU-Resolution: RT ist Hauptmedium für Widerstand und Kriegsgegner

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Die diesjährige US-Präsidentschaftskandidatin der Grünen-Partei, Jill Stein, hat gestern RT verteidigt, nachdem die Resolution zur Bekämpfung der russischen Propaganda vom Europäischen Parlament durchgewunken wurde. Stein betonte, dass der politische Widerstand und Kriegskritiker in den USA von den Mainstream-Medien ignoriert werden und sie nur durch RT an die amerikanische Öffentlichkeit treten können. Stein betonte auch, dass die Bewertung RTs nicht bedeutet, dass sie unkritisch gegenüber der russischen Politik ist oder sich anbiedern will, aber das russische Fernsehen anzuklagen, dass es eine gefährliche Bedrohung wie der IS sei, ist für sie unverständlich. Anschließend warnte sie eindringlich vor der gefährlichen Weltlage: „Wissen Sie, die USA trommeln, sie trommeln zum Krieg und kreisen Russland mit Raketen und Atomwaffen und jetzt mit Truppen ein. Das ist ein sehr gefährlicher Moment. […] Warum tun die USA das? Weil sie einen Feind brauchen.“

Das EU-Parlament hat am Mittwoch den Beschluss gefasst, dass die EU der Propaganda von Drittländern, wobei explizit die russischen Medien einschließlich RT und Sputnik genannt worden sowie die Propaganda des selbsternannten Islamischen Staats entgegenwirken will. 304 Abgeordnete stimmten für die Resolution, 179 dagegen und 209 enthielten sich. Kritiker nennen die Resolution einen Angriff auf die Informationsfreiheit.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz