US Policy and the Question of Jerusalem

US Policy and the Question of Jerusalem

Dr. Rashid Khalidi ist ein US-amerikanisch-palästinensischer Historiker des Nahen Ostens, Edward Said Professor der Modern Arab Studies an der Columbia University und Direktor des dort ansässigen Nahost-Instituts. Das Bruno Kreisky Forum für intern. Dialog lud ihn in Kooperation mit der Diplomatischen Akademie Wien zu einem Gespräch über die aktuelle politische Linie der USA in der Jerusalem-Frage.

(Englisch Originalsprache)

Veranstalter: Bruno Kreisky Forum in Kooperation mit der Diplomatischen Akademie Wien
Veranstaltungsdatum: 08-02-2018
Veranstaltungsort: Diplomatische Akademie Wien

Eröffnung:

Dr. Emil Brix
Director, Diplomatische Akademie Wien

Mag.a Gertraud Auer Borea d’Olmo
Secretary General, Bruno Kreisky Forum

Vortragender:

Dr. Rashid Khalidi
Edward Said Professor of Modern Arab Studies, Department history, Columbia University, USA

Moderation:

Dr. Leila Farsakh, political economist, Associate Professor of political science, University Massachusetts, Boston, USA

http://www.kreisky-forum.org/
https://www.da-vienna.ac.at/de/

Wenn euch dieses Video gefällt, dann findet ihr mehr von uns auf folgenden Kanälen:

Homepage: https://www.idealismprevails.at
Facebook: https://www.facebook.com/idealismprevails
Twitter: https://twitter.com/idealismprevail
Instagram: https://www.instagram.com/idealism_prevails

Idealism Prevails

Idealism Prevails

is a Global Movement for more self-responsibility, humanity, free thinking and Civil Liberties to MAKE THE WORLD A BETTER PLACE! Verein - „Idealism prevails – Bewegung für mehr Eigenverantwortung, Mitmenschlichkeit, freisinniges Denken und bürgerliche Freiheiten"