US-Pastor verbrennt Koran | Aufgestachelte Demonstranten töten Menschen?

Kabul: Bei einem Angriff von Demonstranten auf das UN-Hauptquartier im nordafghanischen Masar-i-Scharif sind zehn Menschen getötet worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den Opfern “auch um ausländische Mitarbeiter der Vereinten Nationen””. Ein UN-Sprecher “bestätigte den Angriff” und erklärte, man müsse nun die Fakten überprüfen.

Am Freitag hatten laut Medienangaben rund 2000 Demonstranten das Büro angegriffen und nach einer Eskalation wurden mindestens zwölf Menschen getötet. Ein Uno-Mitarbeiter sagte Reuters, die Zahl der Toten könne noch auf 20 steigen. Grund war ein Pastor aus Florida, welcher ende März eine Ausgabe des Korans in Spiritus getränkt und verbrannt hatte.

English: 1 April 2011 – At least eight foreign UN workers have been killed in Afghanistan during an attack on a UN compound in the northern city of Mazar-e Sharif, officials say. The violence occurred during a protest over the burning of the Koran in a US church last month.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz