US-Kongress deckt auf: Die RT-Verschwörung

Anissa Naouai berichetet in ihrer RT-Show “In the Now” über die Anhörung des US-Kongresses zu RT. Laut der Abgeordneten handelt es sich bei RT um ein ganz schreckliches russisches Propagandawerkzeug, das nichts anderes tut als Lügen zu verbreiten und dem Westen schaden zu wollen. Aufgedeckt wird auch, dass Liz Wahls spektaktulärer Abgang von RT vor rund einem Jahr ein abgekateter PR-Stunt in Zusammenarbeit mit neokonservativen Think Tanks war.

Derweil wird US-Außenminster John Kerry nervös. Mit seinem Projekt BBG plädiert der Politiker dafür ein US-amerikanisches Informationsnetzwerk für den russischen Raum aufzubauen.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz