US-General Wesley Clark: Warum wir Syrien angegriffen haben.

http://youtu.be/py_dlYQXCtI

Wesley Clark war 4-Sterne General der US-Army und von 1997-2000 Oberbefehlshaber der Nato in Europa. Er befehligte die Nato im Nato-Krieg gegen Serbien.

Nach seiner Pensionierung hielt er am 3.10.2007 vor dem Commonwealth Club of California in San Francisco einen Vortrag.
Er sagte: „Dieses Land (die USA) wurde von einer Gruppe von Leuten Wolfowitz, Cheney, Rumsfeld u.a. vom Projekt „New American Century) in einem politischen Staatsstreich übernommen.“
„Wir sollten 7 Länder in 5 Jahren angreifen und deren Regierungen stürzen. Zuerst Irak, dann Syrien, Libanon, Lybien, Somalia, Sudan und Iran.“

Dazu dokumentieren wir ein Interview des Schweizer Rundfunks (SRF), welches dieser am 19.10.2016 mit dem syrischen Präsidenten Assad geführt hat.
Dieser sagte u.a: Gemäß internationalem Recht verteidigen wir unser Land gegen Terroristen, die als Stellvertreter anderer Mächte in unser Land einmarschiert sind. Kriegsverbrecher sind die, die dafür verantwortlich sind: George Bush, Tony Blair, Cameron und Sarkozy und Hollande. Kriegsverbrecher sind die westlichen Verantwortlichen, die in den letzten Jahren die Terroristen in Syrien unterstützt haben.“

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz