US-Drohnenkrieg via Ramstein: Wird unter US-Präsident Trump nun alles anders?

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Neue Fragen zu Ramstein, der Relaisstation für den US-Drohnenkrieg in Deutschland: Überdenkt die Bundesregierung ihre Haltung zu Ramstein nun da Donald Trump US-Präsident und damit “Herr der Drohnen” wird? Wer prüft in der Bundesregierung​, ob die “Zusicherungen” der Amerikaner sich ans Recht bei Drohnenangriffen zu halten überhaupt stimmen? Warum will man der Öffentlichkeit nicht die “konkret am Völkerrechte orientierten Regeln” nennen, an die sich die US-Regierung halten, wie der Bundesregierung mitgeteilt wurde? Tja, die traurige Realsatire ging weiter…

Ausschnitt aus der BPK vom 9. Dezember 2016 – Komplett hier: (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: www.paypal.me/JungNaiv

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet)




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz