US-Außenamt: Russland verantwortlich für Scheitern der Friedensgespräche in Genf

Das US-Außenministerium hat Russland die Hauptverantwortung für das Scheitern der syrischen Friedensverhandlungen in Genf zugeschrieben. Als RT-Korrespondentin Gayane Chichakyan allerdings John Kirby, den Pressesprecher des US-Außenministeriums, aufforderte zu erläutern, wie die USA zu dieser Einschätzung kommen, erntete sie, wie so häufig, Ausflüche und Stottern. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung