US-Arbeitsmarktzahlen: DAX tief im Minus | Euro auf Vier-Jahrestief

“Der Dollar ist unsere Währung und euer Problem”, so eine Redensart in den USA. Aber haben sie nicht recht? Werden importierte Waren nicht immer teurer, wenn der Euro weiterhin an Boden verliert? Importieren wir quasi die Inflation? Roland Hirschmüller von der Baader Bank beschäftigt sich heute im Gespräch mit Börse Stuttgart TV mit dem Devisenmarkt und hat außerdem noch spektakuläre Neuigkeiten aus Fernost im Gepäck.

Mehr auch unter:
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Abschlaege-DAX-verlaesst-der-Mut-Warten-auf-US-Arbeitsmarktberichts-Euro-faellt-auf-Vier-Jahrestief-Nach-Ratingabstufung-BP-informiert-Investoren-ueber-Oelpest-Daimler-im-Fokus-805638