Urheberrechtsverletzungen auf Twitter

In diesem Video nur der Hinweis auf Urheberrechtsverletzungen auf Twitter.

http://www.chillingeffects.org/twitter

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    omnio
    Zuschauer

    das wird von mir solange diskutiert, bis es der letzte begriffen hat.
    deswegen auch der appell an sempervideo, weil ich das publikum doch als
    recht gebildet einstufe. denn der ESM, bzw. die privatisierung steht und
    fällt mit deutschland. und ich wäre als mensch schon gerne einem staat
    angehörig, der meine rechte vertritt.

    omnio
    Zuschauer

    /watch?v=9V1Gdu_5L4E wir sind immernoch besatzerland.. und achte dort mal
    auf die flagge.. und wenn, dann kann es dort ja gestrichen werden, oder?
    wirf bitte nicht mit deinem halbwissen um dich.

    Z0m4ry
    Zuschauer

    Kann man das Wallpaper aus dem Video auch irgendwo runterladen? :)

    SemperVideo
    Zuschauer

    Das Urheberrecht unterscheidet nicht zw. Twitter, Skype oder sonstwo. Immer
    das gleiche Recht.

    Matthias Morr
    Zuschauer

    Ich kenne das nur zu gut aus meiner arbeitspolitischen Zeit. Da wird vor
    dem Entscheidungstermin diskutiert auf allen Ebenen und noch bevor alles
    laut Zeitplan zusammen gesammelt und analysiert wurde kommen da ein paar
    Herren aus der obersten Ebene her und verkünden den zukünftigen Marschplan
    den die Basis ja noch garnicht selber gefunden hat…prinzipiell sollten
    alle Ideen und Ansätze egal von welcher Ebene sachlich diskutiert und erst
    dann veröffentlicht werden. Dann entsteht auch kein hikhak

    KibaxXx94
    Zuschauer
    Vally123
    Zuschauer

    Joa, stimmt schon, wirkt komisch wenn man nur die üblichen Parteien in
    Deutschland kennt. Das Ding bei den Piraten ist ja auch, dass es da
    einzelne gibt die in Teilen einfach mal krass unterschiedliche Meinung
    haben – dazu steht die Partei dann aber auch. Bei anderen Parteien dürfen
    die Mitglieder dann effektiv ihre eigene Meinung nicht mehr öffentlich
    äußern, bei den Piraten schob, da wird sich die Meinung aber wahrscheinlich
    nicht bei Entscheidungen durchsetzen.

    Matthias Morr
    Zuschauer

    In meinem eigentlichen Beispiel ging es nur um das illegal kopierte Buch
    einer Piraten Dame und wenn ich mich recht erinnere wurde die Kopie
    kostenlos verbreitet…also genau was die Piraten doch wollen, Wissen für
    alle…

    ficken
    Zuschauer

    noch nicht gemerkt daß das bild der piraten in den ör-medien radikal
    schlecht gemacht wird? in der piraten gibt es rechtsradikale, pädophile,
    alle sind dafür alles zu klauen und zur freien verfügung zu haben, niemand
    sollte arbeiten und einfach so geld vom staat bekommen usw. welche partei
    würde überleben oder hätte so viel zuspruch wenn das wirklich im
    parteiprogramm stehen würde?

    Matthias Morr
    Zuschauer

    Der Vergleich mit den Piraten ist der HAMMER schlecht hin, eine Partei die
    für die freie Nutzung allen geistigen Eigentums stehen weill und sich
    aufregt wenn dann mal einer ein Produkt aus diesem Hause ungefragt
    öffentlich macht…lach! Diese Partei ist genauso wiedersprüchlich wie alle
    anderen auch!

    wpDiscuz