Urheberrecht: Die GEMA Vermutung des Bundesgerichtshof | WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/xxaqSvMZpsQ

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
_______________________________________________________________
Die GEMA Vermutung des Bundesgerichtshof: RA Christian Solmecke kommentiert diese für das Urheberrecht so wichtige Vermutung und was sich in der Zukunft ändern könnte.
Die GEMA Vermutung des Bundesgerichtshof: RA Christian Solmecke kommentiert diese für das Urheberrecht so wichtige Vermutung und was sich in der Zukunft ändern könnte.
Die GEMA Vermutung wurde durch den Bundesgerichtshof entwickelt. Was diese Vermutung besagt und welche Folgen dies für den einzelnen Verbraucher, DJ oder Musiker hat, erläutert RA Christian Solmecke in diesem Beitrag. Ferner erklärt Christian Solmecke, was sich an dieser Vermutung in der Zukunft ändern könnte.
_______________________________________________________________
Kontaktaufnahme mit RA Christian Solmecke
Christian Solmecke steht den Medien gern unter der Telefonnummer 0221 – 400 67 550 oder per E-Mail an info@wbs-law.de für weiterführende Kommentare oder für Originaltöne zur Verfügung.




  • Kanzlei WBS

    Kanzlei WBS

    Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen.

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung