Universelles Java Schadware RAT

Universelles Java Schadware RAT

In diesem Video der Hinweis auf ein Java RAT das neben Windows natürlich auch unter Linux und auf dem Mac läuft.

http://www.intego.com/mac-security-blog/new-multiplatform-backdoor-jacksbot-discovered/

Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 29 Comments on “Universelles Java Schadware RAT”

    1. Ja, aber der Coder hat absolut keine Ahnung vom Programmieren und hat sogar
      einen Backdoor in die neueste BlackShades Version eingebaut, womit er auf
      Bots von Leuten WinLocker und andere Sachen installiert hat… Kurz Off
      Topic: Wenn du BullShit v5.3 benutzen willst, schau mal bei trojanforge .
      com vorbei. Da gibts die neueste Version gecrackt. Würde ich dir aber nicht
      empfehlen, weil das der letzte Müll ist

    2. Nochmal für dumme! Der Punkt “Minecraft” ist nicht so zu verstehen, dass
      man in die Minecraft Welt vom anderen geht und die zerstört, sondern dass
      man die lastlogin.dat in der .minecraft ausließt. Denn dort werden eure
      Minecraft Account Daten abgespeichert, sofern ihr beim Minecraft Launcher
      auf Passwort speichern drückt. Ich hoffe das jetzt alle 12 Jährigen Kiddys,
      das verstanden haben! Und nein, dass ist nicht DarkComet! DarkComet =
      Delphi/Pascal jRat = Java

    3. Es wäre ohne weiteres möglich, jedoch würde den DriveBy
      höchstwahrscheinlich dein Antivir erkennen und außerdem würdest du eine
      Messagebox bekommen zum zulassen von jeglichem Zugriff.

    4. Ist im Endeffekt piepegal, was man damit machen kann, fakt ist doch, dass
      man sich drüber Gedanken machen sollte, wenn ein Dritter Zugriff auf den
      eigenen Rechner hat. Wer seinen PC oder Laptop nur für Faxen-Machen benutzt
      (Minecraft), dem kann das ja noch egal sein aber wenns ein Betriebs- oder
      Firmen-Rechner ist, ist das schon ein großer Unterschied und da sind sicher
      alle Daten bedenklich, für Faxen-Macher wurde der RAT sicher nicht gemacht.

    5. na etwas spannendes wie gesetzeslagen, tipps fürs programmieren oder surfen
      oder vielleicht etwas historisches. bin mir zwar nicht zu 100% sicher ob
      sempervideo für seine tätigkeiten hier bezahlt wird aber wenn ja dann denk
      dran wärend du dir anguckst wie der mit nem trojanischem pferd rumspielt xD
      das hab ich mit 13 gemacht als es noch lustig war!

    6. Nach dem Starten der Datei “run.bat” kommt der fehler “Der Befehl “java”
      ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.” was
      mache ich falsch.

    Schreibe einen Kommentar