Uni Prof. Franz Hörmann: “Unser Geldsystem ist mittelalterlich!” (31.08.2011)

FavoriteLoadingVideo merken

Steht unser Geldsystem vor dem Zusammenbruch? Der Wiener Finanzwissenschaftler Franz Hörmann ist überzeugt, dass die Unwucht, die durch die Finanzkrise 2008 offensichtlich wurde, nicht mehr zu reparieren sein wird. Seine Kritik setzt daran an, dass das Geldsystem aus dem Mittelalter stammt und nicht wirklich funktioniert, weil es die Schaffung von Geld zu unabhängig von der Realwirtschaft macht.

Geld dürfe nur noch für eine realwirtschaftliche Leistung entstehen. Hörmann plädiert für die Schaffung eines gesellschaftliches Zahlungssystem, das unabhänig von den Banken funktioniert. Und er sieht schon Ansätze, die für den Systemwechsel genutzt werden können.

Ein Zahlungssystem das unabhängig von Banken funktioniert? (31.08.2011)
Quelle: WDR5 Interview vom 31.08.11 “Die Banken erzeugen neues Schuldgeld.” http://wdr5.de/sendungen/neugier-genuegt/s/d/31.08.2011-10.05/b/redezeit-unser-geldsystem-ist-mittelalterlich.html

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • VideoGold.de

    VideoGold.de

    VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.