Ungleichheit der Internetnutzung (Dr. Nicole Zillien)

Ungleichheit der Internetnutzung – Auswirkungen der digitalen Kluft auf die Gesellschaft

Im Internet sind Informationen rund um die Uhr verfügbar. Viele Zeitungen stellen ihre Print-Artikel nachträglich online und machen sie somit jenen zugänglich, die sich ein Zeitungsabo vielleicht nicht leisten können. Man sollte annehmen, die Internetnutzung trage somit auch zu besseren Bildungschancen bei. Doch stimmt dies wirklich? Bedeuten die Möglichkeiten der sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagramm und Co. auch gleichzeitig eine politische Teilhabe? Kann man von einer Gleichheit der Internetnutzung sprechen oder ist das Gegenteil der Fall: Bildet sich eine digitale Kluft?
Dr. Nicole Zillien, Vertretung der Professur für Soziologie an der Universität Trier (insb. Konsum und Kommunikationsforschung), ist davon überzeugt, dass sich durch die Internetnutzung eine digitale Kluft in der Gesellschaft bildet. Auch wenn auf Seiten der schlechter positionierten Internetnutzer vielfach ebenfalls positive Effekte zu verzeichnen sind, trage die Verfügbarkeit des Internets systematisch zur Verstärkung relativer Ungleichheiten bei. Der Vortrag diskutiert dieses Thema kritisch und liefert empirische Belege.

Die Veranstaltung fand am 12.02.2015 im Rahmen des Colloquium Fundamentale am ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale als letzter Termin im Wintersemester 2014/15 statt.

weitere Informationen: http://www.zak.kit.edu/cf_ws1415.php

ZAK

ZAK

Aktuelle Videos von Vorträgen und Veranstaltungen des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Mit seinen Aktivitäten im Bereich Öffentliche Wissenschaft vermittelt das ZAK einem interessierten Publikum komplexe Forschungsthemen in verständlicher Form. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT bietet es darüber hinaus Studierenden aller Fakultäten Zugang zu interdisziplinären Lehrangeboten und beschäftigt sich in kulturwissenschaftlichen Forschungsprojekten mit Interkulturalität, Wissenschaftskommunikation und kulturellem Erbe.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz