UN-Sonderberater: Rebellen gefährden mit Angriffen auf Zivilisten Evakuierungsplan für Aleppo

Der UN-Sicherheitsrat plant in seltener Einigkeit eine Beobachtungsmission für Aleppo. Angriffe von Al Kaida-nahen Gruppen auf humanitäre Helfer und evakuierte Zivilisten haben die Notwendigkeit einer solchen Operation nochmals unterstrichen. UN-Sonderberater Jan Egeland verurteilte die „feigen Terrorattacken auf Zivilisten“. Der Nahostexperte Tim Anderson sieht die Verantwortung für die Terrorakte auch im Westen, da dieser diese Gruppen massiv unterstütze habe. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz