Ukraine: Neue Drohnenaufnahmen zeigen andauernde Bauarbeiten am Tschernobyl-Sarkophag

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Neue Videoaufnahmen einer Drohne, die über dem Gelände des stillgelegten Kernkraftwerks Tschernobyl geflogen ist und am Montag veröffentlicht worden, zeigen die laufenden Bauarbeiten am neuen Sarkophag, der vor starken Unwettern, wie Tornados und Erdbeben schützen soll und um zu verhindern, dass Regen und Schnee in den Reaktor gelangen bzw. Radioaktivität heraus gelangt. Vor fast 30 Jahren wurden hunderte Tonnen geschmolzener Kernbrennstoff sowie Unmengen an radioaktivem Staub im ersten Sarkophag eingeschlossen. Dieser ist jedoch stark marode und sogar einsturzgefährdet. Der neue Sarkophag soll einem möglichen Einsturz standhalten und für 100 Jahre vor dem hochgefährlichem Inhalt schützen. Seine Fertigstellung ist für 2017 geplant. Jedoch kam es bereits zu Verzögerungen, weil es der Ukraine an Geld fehlte.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz