UFO-Forschung: Uni Würzburg nimmt die Arbeit auf (Interview mit Prof. Hakan Kayal)

Favorit
UFO-Forschung: Uni Würzburg nimmt die Arbeit auf (Interview mit Prof. Hakan Kayal)

UFOs – oder UAPs, wie sie inzwischen genannt werden – werden seit neuestem an der Universität Würzburg erforscht. Auf dem Dach der Uni sucht eine Kamera den Himmel ab und sortiert vollautomatisch bekannte Objekte aus. Was übrig bleibt, sind die wirklich unidentifizierten Flugobjekte. Doch dies ist erst der Anfang. Künftig soll die Fahndung nach UAPs deutlich ausgeweitet werden. Wie das Ganze funktioniert und warum UAPs ein wichtiges Forschungsfeld für die Wissenschaft sind, erklärt Prof. Hakan Kayal, Vorsitzender des Interdisziplinären Forschungszentrums für Extraterrestrik (IFEX) an der Uni Würzburg.
Sie können die UFO-Forschung der Uni direkt mit einer Spende unterstützen! Die Bankverbindung dazu finden Sie auf folgender Webseite: https://www.uni-wuerzburg.de/ifex/spenden/




, , , , ,
«
»