Überwachungskamera Zugunglück Santiago Spanien – Gutmenschen fühlt sich von der Wahrheit belästigt

FavoriteLoadingVideo merken
Überwachungskamera Zugunglück Santiago Spanien – Gutmenschen fühlt sich von der Wahrheit belästigt

Die Lokführer-Gewerkschaft Semaf kritisierte, die Tragödie hätte mit dem modernen (teureren?) ERTMS-Tempokontrollsystem verhindert werden können. Am Unglücksort aber war das ältere ASFA-System installiert. Dieses warne den Lokführer zwar bei Geschwindigkeitsüberschreitung, bremse den Zug aber nicht, wie das modernere System, immer automatisch ab.

Die Eisenbahninfrastruktur-Instanz Adif jedoch trat diesem Vorwurf entgegen. Es habe sich auf dem Streckenabschnitt, auf dem sich das Unglück ereignete, um städtischen Raum gehandelt. In diesem Bereich sei die ASFA-Ausstattung absolut angemessen.

Dieses Video wurde von Gutmenschen als anstößig gemeldet! Der Gutmensch fühlt sich von der Wahrheit belästigt und bittet den Rechtsstaat um Zensur! Es geht wieder los!

1000 Tote bei Fabrikeinsturz in Bangladesch. Der Kapitalismus war natürlich nicht die Ursache, sondern der Bauleiter!

Zugunglück in Spanien: “Die Ermittler versuchen herauszufinden, ob es durch technisches oder menschliches Versagen ausgelöst wurde. Fest steht, dass der Zug viel zu schnell in eine Kurve gefahren war. ”

Wer schnell lebt, hat ein längeres Leben und kann damit den doppelten Umsatz machen. Kapitalismus war noch nie gesund. Kapitalismus ist der Streit des Menschen, wer den Zug am Ende an die Wand steuern darf.

… und wer das tragische Ende überlebt, darf den nächsten Zug bauen, von dem die Menschheit glaubt, er entgleist dieses Mal nicht.

Die anderen schmieden einen Plan B und fahren in Zeitlupe in die Kurve. XD Eure Keuronfuih (Politprofiler) Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politik Profiler

Politik Profiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Politik Profiler

    Politik Profiler

    Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.