Über mein Ende will ich selbst entscheiden | WDR Doku

Über mein Ende will ich selbst entscheiden | WDR Doku

Jürgen (50) ist nach einem Hirnstamminfarkt komplett gelähmt. Es geschah von einer Sekunde auf die andere. Auch Harald (48) braucht rund um die Uhr Betreuung. Er leidet unter Multipler Sklerose. Die Krankheit verlief in Schüben, heute ist er bis zum Hals gelähmt.

Wenn Harald und Jürgen ihr Leben nicht mehr ertragen können, wollen sie die Freiheit haben, es zu beenden. Doch das wird nicht ohne fremde Hilfe gehen. Darüber, ob unsere Gesetze das zulassen, wird zurzeit heftig gestritten – auch vor Gericht.

__

Weitere Dokus zum Thema: https://www.youtube.com/watch?v=zg_JuRFg7tI&list=PLeVHoee00PXvtH9M66B9qcVOprg9eqPPj

Ein Film für Menschen Hautnah von Erika Fehse.

Dieser Film wurde im Jahr 2019 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.

Video-Bewertung