Ubuntu: Prozesse abschießen

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie unter Ubuntu 9.10 Prozesse beenden können, die sich mit normalen Mitteln nicht mehr beenden lassen.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    TheTOM4511
    Zuschauer
    1aMattes
    Zuschauer

    Great video! btw: Justin Bieber uses KDE

    SeltsamerAttraktor
    Zuschauer

    Unter KDE brauch ich einfach nur STRG+ALT+ESC zu drücken, dann wird der
    Mauszeiger zum Totenkopf ;D

    knulfine
    Zuschauer

    sehr klasse :) Sowas hat mir genau gefehlt :) hab ich grad sofort
    nachgemacht *g*

    tiredkiris
    Zuschauer

    danke das habe ich lange gesucht^^ ich bin auch erst wegen euch zu ubuntu
    gewechselt und wünsche auch mehr videos dazu^^

    zeitgeisthb
    Zuschauer

    Bitte noch viel mehr für Ubuntu ihr habt es geschafft das ich nun komplett
    Ubuntu nutze und lieber einige Sachen ein wenig aufwendiger realisiere oder
    auf einiges ganz verzichte als naja ihr wisst schon die andere Religion
    pflege ;-)

    38Nomi19
    Zuschauer

    geht noch einfacher zumindest für gnome bei kde weiss ich es net einfach im
    panel Beenden erzwingen hinzufügen und scho haste dein “xkill” im panel
    oben drin

    Neruschka
    Zuschauer

    ich kenne noch eine methode : auf das X des Programms klicken xD

    Ki12B
    Zuschauer

    ich denke, das günstigste wäre der ksysguard vom KDE ^^

    wpDiscuz