Ubuntu: Minecraft installieren

Ubuntu: Minecraft installieren

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie Minecraft auch unter Ubuntu installieren können.

https://minecraft.net/download




40 Kommentare zu “Ubuntu: Minecraft installieren”

  1. Lieber Semper, ich würde gern wissen, ob ich sie in Minecraft auf dem
    Multicube Server (multicube.net) als Freund hinzufügen darf. Können Sie mir
    diese Frage beantworden

  2. Goldener Dildo xDDDDDDD an alle Minecraft suchtis ich hab ein Lets Play
    King of the DIldo gemacht xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD (mit scheiss quali)

  3. Könntet ihr vielleicht mal ein video machen wie man minecraft mit dem
    Oracle/Sun java startet, denn mit dem ubuntu standard java funktioniert
    minecraft nicht zu 100% wie es soll bei mir spinnt die tastatur und die ist
    noch neu, das soll laut google wegen dem openjdk sein und man sollte das
    oracle/sun verwenden, das kriege ich aber nicht hin.

  4. Hmm schade ich hab das schon laenger gemacht und hat auch alles
    funktioniert, ausser dassich mich dann nicht im spiel bewegen konnte, kann
    das irgendwie daran liegen dass ich ubuntu auf Notebook habe? Kann ja sein
    dass es da einen bug gibt…

  5. Also Sprecher, wenn du dich nicht mit den rezepten auskennst solltest du
    unbedingt den mod Not Enough Items (kurz NEI) ausprobieren, damit lassen
    sich rezepte anzeigen, gamemode ändern, items cheaten, wetter und uhrzeit
    ändern. Am besten zeigt ihr die installation des Mods mit dem custom
    Launcher MultiMC

Schreibe einen Kommentar