Ubuntu 9.10: Update auf Ubuntu 10.04

Ubuntu 9.10: Update auf Ubuntu 10.04

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie ein Update Ihres Ubuntu 9.10 auf Ubuntu 10.04 durchführen können.

Ubuntu 9.10: Update auf Ubuntu 10.04
Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 13 Comments on “Ubuntu 9.10: Update auf Ubuntu 10.04”

    1. Linux ist und bleibt Gammel. Update erfolgreich ( eins zu eins wie im
      Video) und einloggen unmöglich, da die Tastatur nicht mehr funktioniert.
      Zum Kotzen. Da lob ich mir Windows, da funktionieren vergleichbare Aktionen
      wenigstens von Anfang an nicht. ;) Also nur was für Bastler, traurig,
      traurig.

    2. um die Fensterknöpfe bei Ubuntu 10.04 wieder nach rechts zu bekommen –
      sollte man folgendes machen – Die Fensterknöpfe erfordern ein bisschen mehr
      Handarbeit: In dem Tool gconf-editor öffnet man im Baum “apps” die
      Einstellungen für den Fenstermanager Metacity und ändert dort unter
      “general” das “button_layout” auf :minimize,maximize,close. Mit der Zeile
      menu:minimize,maximize,close erhält man auch das vetraute Icon für das
      Fenster-Menü in der linken oberen Ecke zurück.

    3. Ist eigentlich schade. Ich habe jetzt diverse male versucht Ubuntu zu
      nutzen mit Wubi, immer wieder massive Probleme. Erst war es in Version 9.10
      noch der Sound, jetzt in Version 10.04 spinnt das Touchpad rum. Diese
      Fehler beheben? Unter Ubuntu eine Bärenaufgabe! Als Neuling hilfreiche
      Unterstützung in einer der Foren bekommen? Da kriegt man nicht mal mehr ne
      Antwort, traurig aber wahr… Da bleib ich doch wirklich lieber bei meinem
      Windows 7…

    4. “Nicht wirklich Top-aktuell” – Damit sollten Ubuntu-User auch nicht
      rechnen. Die Software die laut APT “aktuell” ist, ist teilweise schon
      massiv veraltet. (Es gibt Programme bei denen Ubuntu nur Version 3.X statt
      der neusten 5.X-Version anbietet). Wer aktuelle Software möchte, sollte
      sich ArchLinux ansehen.

    5. Es wäre toll, wenn ihr, wie am Ende gesagt, zeigen könntet, wie man die
      Schließen-Buttons wieder nach rechts bekommt. Irgendwie nervt diese “Mode”
      Bewegung in Richtung Apple…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.