Ubuntu 10.10: TOR Software installieren

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie die sog. TOR-Software auf Ihrem Computer unter Ubuntu installieren können um so Zugang zum TOR-Netzwerk zu erhalten. Dieser Beitrag stellt eine Ergänzung zum Grundlagenvideo des TOR-Netzwerks dar.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    DENo DOGG
    Zuschauer

    Funktioniert es auch bei Programmen? Also wenn man zum Beispiel ein online
    game zockt oder ist man nur anonym beim surfen?
    (Bin ein noob)

    AnimefreundxD
    Zuschauer

    ja wen du kubuntu benutzt :D oder ein anderes auf debian bassirendes system
    benutzt :) ps:benutze auch kein ubuntu sondern bronylinux

    Johannes Müller
    Zuschauer

    Geht das auch unter KDE?

    SemperVideo
    Zuschauer

    @xLockardx Das Video ist zu alt, als das wir da jetzt noch wissen was wann
    gesagt wurde. Da es aber um TOR und nicht die Hidden Services geht, muss
    das in Bezug auf die Gateway Funktion von TOR gemeint gewesen sein.

    Depunkthapunkt
    Zuschauer

    Hab folgendes Problem: auch mit vollen root Rechten also su oder mit sudo
    -i oder manuell auf die datei kann ich die config datei also
    /etc/polipo/config nicht umschreiben ! Kenn jemand ne Lösung?

    Ray
    Zuschauer

    hat problemlos funktioniert… klasse video! =)

    How2Online
    Zuschauer

    @SemperVideo Als Server kann es auch genutzt werden, oder?

    DerFailer
    Zuschauer

    ich kann den key server nicht abfragen woran kann es liegen habe ich etwas
    falsch gemacht oder ist einfach nur der server down? folgenes Echo kommt
    vom System: root@comp1-desktop:~# gpg –keyserver keys.gnupg.net –recv
    886DDD89 gpg: Schlüssel 886DDD89 von hkp Server keys.gnupg.net anfordern
    gpg: Schlüsselserver hat das Zeitlimit überschritten gpg: Empfangen vom
    Schlüsselserver fehlgeschlagen: Schlüsselserverfehler

    Willi Geiss
    Zuschauer
    widar28
    Zuschauer

    @MadHutmacher [Distri-Fanboying] Ja, ich find natürlich Arch Linux viel
    besser ;) [/Distri-Fanboying]

    wpDiscuz