Ubuntu 10.04: Windows-Taste konfigurieren

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie unter Ubuntu 10.04 die sog. Windows-Taste auf Ihrer Tastatur konfigurieren können.

gconftool-2 –set /apps/metacity/global_keybindings/panel_main_menu –type string “Super_L”

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      6565patrick
      Zuschauer
      Gam3sXtr3m3
      Zuschauer

      @SemperVideo Bei mir kommt der Fehler “Kein zuzuweisender Wert für
      Schlüssel »Super_L«”. Habe Ubuntu 10.04 mit Gnome-Oberfläche. Was mache ich
      falsch?

      Gam3sXtr3m3
      Zuschauer

      @SemperVideo Wie geht das ganze mit der Windows-Taste eigentlich unter
      Xubuntu? Ich finde da keine Möglichkeit das umzustellen.

      MegaManNeo
      Zuschauer

      Ich brauche die Windows-Taste fürs Menü eigentlich nicht, packe mir das
      Video aber trotzdem mal in die Favoriten, da es nie schaden kann. Danke :]

      JumpingNoCrime
      Zuschauer

      Also bei mir hat es funktioniert, ich bin in Einstellungen ->
      Tastenkombinationen, hab bei Alle Fenster verbergen draufgeklickt ->
      Windowstaste + D und jetzt steht da Mod4 + D und es funzt… Und ich habe
      Compiz nicht selbst installiert, aber anscheinend ist das schon
      vorinstalliert??? (hab mal in der Paketverwaltung geschaut)

      nugglhu
      Zuschauer
      dshome74
      Zuschauer

      @SemperVideo Vielleicht ist es kein Schachsinn, aber Ubuntu ist kein
      Windows. Wenn ich alle Tastenkobinationen so wie unter Win einstellen will
      kann ich ein Winlinux aus China instalieren. Sieht aus wie Windows XP ist
      aber dein Debian(Ubuntu) Version wo alles was mit win zu tun hat
      ausgetauscht ist Logos, Icons und eben auch die Tastenkombinationen.

      TheBearization
      Zuschauer

      Vielen Dank. Durch Sie wird Ubuntu für mich jeden Tag etwas verständlicher.

      SemperVideo
      Zuschauer

      @dshome74 Und Du weisst natürlich, dass 100% aller Ubuntu User Compiz
      installiert haben, richtig? Das die Win-Taste unter Windows auch mit
      STRG+ESC zu erreichen ist stimmt, bringt Dir aber unter Ubuntu auch nichts.
      Da geht das nämlich nicht. Und die anderen “unnützen” Tasten kannst Du mit
      anderen Befehlen belegen. Videos darüber haben wir schon online gestellt.