Ubuntu 10.04: Webserver installieren

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie unter Ubuntu 10.04 einen eigenen Webserver installieren können.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      gamingfreunde
      Zuschauer

      Gutes Video, kannst du es auch bitte unter Lubuntu machen? Bei mir wird es
      zwar instaliert aber es finktioniert nicht. Auf meinem Browser ist immer
      noch der selbe Fehler da, das kein Server da ist und das www-Verzeichnis
      ist auch nicht vorhanden.

      Sebastian M.
      Zuschauer

      Es gab da mal eine echt nette webbasierte gui für die vhost. Hat jemand den
      Namen parat?

      VirusToolFraekk
      Zuschauer

      @DerTutorialaffe Synaptik-Paketverwaltung -> suche -> flash ->
      erneutinstallieren -> Video schauen :)

      energiebymcoffice
      Zuschauer

      Wie kann man jetzt Dateien einfügen ?

      Breinful
      Zuschauer

      @93Bananaphone93 Die Musik passt ja auch zum Namen, ich nehme an, dieser
      ist angelehnt an „Die Semperoper” die in Dresden steht.

      Breinful
      Zuschauer

      @GFM631 Dann kann ich dir nur raten Windows runter zu hauen und gleich
      Linux (Ubuntu) zu installieren.

      S0meb0dystrange
      Zuschauer

      @IDMTutorials Siehe mal Wolvan1´s Kommi, Xampp ist ne gute Lösung, da hast
      du direkt nen Filezilla Server mit bei…

      Wolvan1
      Zuschauer

      Ich benutzte für meine Webserver immer das Programm Xampp. Da is MySQL,
      Apache und Filezilla schon vorinstalliert und es einfach damit zu arbeiten.
      LG Wolvan

      iGAGGA25
      Zuschauer

      @Tommlkjp mit einem webserver kann man z.b. dynamische webseiteninhalte
      (php) benutzen oohne die dateien hochzuladen (ein webserver kann man also
      gut für die eigene webseite oder das eigene intranet nutzen)