Ubuntu 10.04: Samba Server

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie unter Ubuntu 10.04 einen Samba (SMB) Server aufsetzen können, damit u.a. Windows Computer ganz einfach auf diesem Dateien ablegen oder runterladen können. Eine einfache Möglichkeit einen Datenaustausch durchzuführen.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    ABHA COIL
    Zuschauer

    alles ganz ok — bis auf !!!!!!!!!!!!!!!!!!
    security section sieht bei mir komplett anders aus… hmmm was soll ich
    jetzt machen?!?!?!
    bitte um ein update auf 2015

    Neo Medis
    Zuschauer

    Hallo an alle…. ich habe folgendes problem!

    Ich habe mir einen samba server konfiguriert mit erstmal 3 gruppen und 4
    nutzern zum üben… das ganze ist eine Familie und es gibt die gruppen
    kinder, eltern und familie, so heißen auch die ordner zum tauschen… der
    familien ordner hat die rechte 2770, damit alle familien mitglieder in
    diesem ordner arbeiten können… das klappt auch soweit, ausser z.B. papa
    erstellt im ordner familie selber einen ordner und in diesem eine datei,
    dann kann aufeinmal nur noch er an dieser datei arbeiten… Genau das soll
    weg, es sollen alle mitglieder frei odner erstellen können, wo auch dann
    immer alle anderen ran können.

    Lucius Terembis
    Zuschauer

    Bei mir ändert er die Zugriffrechte nicht von einer extra Partition, die
    ich erstellt habe :(
    Kann mir bitte jemand helfen?

    DU$T$U©K€®
    Zuschauer

    JAWOLL, endlich funktioniert der Scheiß ^^ falls das einer lesen sollte –
    vielen Dank SV!!!

    TheTechnikFreakHD
    Zuschauer

    wie in dem video gezeigt \\ip und dann enter :D \ macht man mit strg+alt

    emerge Leben
    Zuschauer

    Dann wird der Daemon jetzt wohl anders. Oder Du versuchst es mit:
    root@fuck: ~# /etc/init.d/smbd start

    Rene Wabl
    Zuschauer

    Unter UBUNT hat alles geklappt. Wie gehe ich unter Windows7 vor?

    Mario Stadlhuber
    Zuschauer

    Ich habe Lubuntu 12.04 Hänge bei 08:00 fest. Wenn ich restart smbd eingebe
    steht nur da restart: Unknown job: smbd Bin als Root drin. Der Alte Befehl
    mit dem init.d geht überhaupt nicht weil er Datei oder Verzeichnis nicht
    gefunden hat.

    DasGeorgei
    Zuschauer

    Ich kann mit meinem Windows 7 pc nicht drauf zugreifen Es kommt nur eine
    nachricht das die Verbindung nicht aufgebaut werden kann

    wpDiscuz