Ubuntu 10.04: Fensterelemente nach rechts verschieben

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie die Fensterelemente in Ubuntu 10.04 wieder an die Rechte Seite des Fensters verschieben können.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      Bergwerk Fahrer
      Zuschauer

      Kann man in Ubuntu, ähnlich wie in Win7, 2 Fenster jeweils rechts und links
      am Display “festpinnen” ? In Win7 geht das mit der Win-Taste und dann Pfeil
      rechts bzw. links im jeweils aktiven Fenster. Würde mich mal interessieren.
      Danke

      SeltsamerAttraktor
      Zuschauer

      @mightyx23 Weil Google meinte in ihren Browser eine eigene Umrahmung
      einbauen zu müssen, das ist auch der Grund warum das anders aussieht. Viele
      Leute haben sich darüber beklagt, wie sinnlos diese Entscheidung ist.
      Glücklicherweise kann mans in Chrom(e|ium) auch umstellen: Rechtsklick auf
      diese Titelleiste: Titelleiste und Rahmen des Systems verwenden. Und gut
      ist.

      mightyx23
      Zuschauer

      dass es vorteilhafter sein soll die knöpfe links zu haben ist eine
      interessante these, aber kann mir hierzu jemand gründe nennen? etwa weil
      sich links oben auch die Menüpunkte Anwendungen und Einstellungen befinden?
      Oder gibt es noch einen besseren Grund (was ich hoffe). Das ist ja alles
      eine schöne Sache bei Ubuntu mit dem verschieben der Elemente nach links
      aber wieso ist das jetzt nicht bei jedem Programm einheitlich? z.B. google
      chrome hat die elemente noch rechts oben.. :/

      Doc. Andi
      Zuschauer

      @TwilightForces ja stimmt das wäre richtig schlecht für das Image so habe
      ich das noch gar nicht gesehen

      oooxo
      Zuschauer

      @MrDocandi ich denke mal weil sie sowieso verlieren nwürden. es gibt so
      viele betriebssysteme da können die sich nich auf sonem kleinenkram
      rumhacken, außerdem is apple groß genu darüber hinweg sehen zu können.
      Unter anderem schadet das dem image wenn ein riese wie Apple die macher
      eines freeware programmes anzeigen. wäre meine these^^

      Doc. Andi
      Zuschauer

      wiso verklagt apple die jetzt nicht ?

      SaGruenwdt
      Zuschauer

      und wenn sie genervt sind weil sie windows gewohnt sind, stellen sie es
      nach rechts. *lach

      mulchi01
      Zuschauer

      @00vitality00 Wenn du aber keine 2 Panele gestapelt haben willst, solltest
      du in einem freien Bereich des gewünschten Panels rechtsklicken und dann
      “Zum Panel hinzufügen” wählen. Damit kannst du einstellen, was da überhaupt
      auftaucht. Mit rechtsklick auf die einzelnen Anzeigen kannst du sie
      entweder fixieren, herumschieben oder wieder entfernen.

      mulchi01
      Zuschauer

      @00vitality00 Du kannst so ziemlich alles herumschieben bei Ubuntu. Bei der
      normalen Installation hast du die Menüs und Infos in dem Panel oben die
      Tasks (also laufenden Programme) sowie den Arbeitsflächenumschalter und
      Papierkorb unten. Am einfachsten kannst du durch einen Rechtklick auf eine
      freie Stelle im Panel den Punkt “Eigenschaften” auswählen und dann
      einstellen an welchem Rand das Panel auftauchen soll.

      00vitality00
      Zuschauer

      Kann man in ubuntu auch die taskleise windows like nach unten verschien?