Überbevölkerungs-Vorwand als neue Bevölkerungskontroll-Show

Die Lebensmittel reichen nicht mehr für alle Menschen. Ernährungskrise scheint unausweichlich. In diesem Beitrag vom 01.07.09 des ZDFs, werden wir auf strikte Maßnahmen zur Bevölkerungskontrolle vorbereitet. Von der Klimakatastrophe stolpern wir in den Bevölkerungskrise. Alles nur Horrorszenarien, um unmenschliche Gesetze als RECHT durchsetzen zu können. Man bemerke hier nun das wir bereits heute mehr als doppelt so viele Menschen ernähren könnten, dass jedoch nur aufgrund der ungerechten Verteilung hier als neue Gefahr dargestellt wird. Zum Thema empfehlen wir “Home Film | Unbequeme Antworten” in dem schon die Mythen des künstlich hochgepuschten Filmes HOME aufdeckt. Auch dieser sollte als großer Interneterfolg vielen die “Wir sind zuviele Show” eintrichtern aber leider wurde nichts daraus, da scheinbar schon viel zu viele von den unterschiedlichen Bevölkerungskontroll-Shows wie der CO2-Lüge, der Öl-Kappheits-Lüge und anderen gehört haben.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Oh Gott
    Zuschauer

    Noch eine Lüge um uns mitzuteilen, dass armut nicht schlimm ist und uns dazu zu bewegen, dass man die ärmsten der ärmsten sich selbst überlassen soll, da diese sich selbet organisieren und die reichen immer reicher werden dürfen und die regierung und die reichen sich der verantwortung entziehen dürfen, obwohl sie dies verursacht haben und all dies unter den deckmasntel, dass die welt überbevölkert ist.
    keiner erzählt, das über 80% der erde nicht bevölkert ist und die erde unser planet nicht mal bis zu 10% bevölkert ist.

    wpDiscuz