TTIP weiter auf dem Vormarsch: Zehnte Verhandlungsrunde hat begonnen

Heute beginnt die zehnte TTIP-Gesprächsrunde, die das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU auf den Weg bringen soll. Die Verhandlungen werden im Geheimen geführt, Kritikern werden die Details von offizieller Seite vorenthalten. Eine belgische Stadt hat sich derweil für TTIP-frei erklärt. Dies ist allerdings nur eine symbolische Geste, da der Geheimvertrag auch regionalem und nationalem Recht übergeordnet ist. US-Präsident Barack Obama erklärt freimütig worum es bei TTIP in Wirklichkeit geht: Die Dominanz US-amerikanischer Waren und Dienstleistungen auf dem Weltmarkt.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung