Trügerische Sicherheit | Kontrollmängel am Flughafen

Der vereitelte Selbstmordanschlag von Detroit hat eine Debatte um die Flugsicherheit entfacht. Politiker fordern die schnelle Einführung von Körperscannern an Flughäfen. Doch die Durchleuchtung aller Passagiere mit Terahertz-Strahlen wäre ein tiefer Eingriff in die Persönlichkeitsrechte. Der Nutzen der Scanner hingegen ist außerdem fraglich.

Der Sprengstoffexperte Prof. Wolfgang Spyra warnt davor, von der neuen Technik zuviel zu erwarten: “Die Informationen des Bodyscanners enden dort, wo die Haut beginnt”, erläutert Spyra. “Alles, was im Körper ist, wird mit größter Wahrscheinlichkeit nicht entdeckt werden.”

Quelle und weitere gute Informationen unter: TheRealStories.WordPress.com

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      DefaultSuspect1337
      Zuschauer

      Eigentlich sollte der letzte Satz heißen: Es geht wohl eher darum den Passagieren ein Gefühl des Kontrolliert werdens zu geben als um die Sicherheit