Trotz Obamas und Merkels Fürsprache – EU-Abstimmung über TTIP abgesagt

Zuvor hatten sich sowohl US-Präsident Barack Obama als auch die deutsche Kanzlerin Angela Merkel im Rahmen des G7-Gipfels nochmals explizit für TTIP stark gemacht. Doch jetzt hat EU-Parlamentspräsident Martin Schulz die für Mittwoch geplante Abstimmung über das transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) abgesagt. Kritiker werfen dem Parlamentspräsident Manipulation vor. Gleichzeitig gewinnt auch der zivil-gesellschaftliche Widerstand gegen TTIP erneut an Momentum.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz