-Trailer- Colloquium Fundamentale: Wie lässt sich vom Menschen als geologischem Faktor erzählen?

Favorit

https://youtu.be/0LwZWh2q200

Das Colloquium Fundamentale „Anthropozän. Die ökologische Frage und der Mensch, der sie stellt“ befasst sich mit literarischen, künstlerischen und kulturellen Aspekten der ökologischen Debatte.
Im Vortrag „Wie lässt sich vom Menschen als geologischem Faktor erzählen? Auf dem Weg zu einer Poetik des Anthropozän“ stellt Prof. Dr. Gabriele Dürbeck, Professorin für Literatur- und Kulturwissenschaften an der Universität Vechta fünf gängige Narrative des Anthropozän in Wissenschaft und öffentlichem Diskurs vor.
Moderation: Dr. Dr. Jesús Muñoz Morcillo

Das Colloquium Fundamentale findet statt am Donnerstag, 10. Juni 2021 um 18 Uhr. Hier auf diesem Kanal.

Weitere Informationen: https://www.zak.kit.edu/colloquium_fundamentale.php