Trailer 10. Stadtgespräch: RAF, NSU, IS. Karlsruhe und die Terrorbekämpfung

FavoriteLoadingVideo merken
Trailer 10. Stadtgespräch: RAF, NSU, IS. Karlsruhe und die Terrorbekämpfung

Von 1970 bis 1998 erschütterte die Rote Armee Fraktion (RAF) Deutschland. Zwei Jahre später begann der rechtsterroristische Nationalsozialistische Untergrund (NSU) eine Mordserie. Auch radikale Islamisten bedrohen die Sicherheit. Seit über vierzig Jahren leitet die Bundesanwaltschaft die Strafverfolgung. Sicherheitsgesetze wurden erlassen und verschärft. Ein notwendiger Preis oder ist er zu hoch? Darüber diskutieren Bundesanwalt Thomas Beck, ARD-Terrorismusexperte Holger Schmidt, Rüstü Aslandur vom Deutschen Muslimkreis, der Stadtrat Erik Wohlfeil und der Strafverteidiger Michael Rosenthal.

Moderation: Holger Schmidt (ARD-Terrorismusexperte)
Co-Moderation und Impulsreferat: Dr. Ursula Knapp (Karlsruher Korrespondentin der Frankfurter Rundschau)

Diskussionsteilnehmer:

Thomas Beck, Bundesanwalt, Leiter der Abteilung Terrorismus bei der Bundesanwaltschaft
Michael Rosenthal, Strafverteidiger aus Karlsruhe
Rüstü Aslandur, Vorsitzender des Deutschsprachigen Muslimkreis Karlsruhe e.V.
Erik Wohlfeil, Karlsruher Stadtrat (Piratenpartei)

Weitere Informationen: http://www.zak.kit.edu/stadtgespraeche.php

Script, Kamera & Editing: Jesús Muñoz Morcillo
Interviews: Stephanie Rothe
Sprecherin: Lena R. Petersen
Redaktion: Elisabeth Loeser & Christine Melcher

Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft

Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft

Aktuelle Videos von Vorträgen und Veranstaltungen des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Mit seinen Aktivitäten im Bereich Öffentliche Wissenschaft vermittelt das ZAK einem interessierten Publikum komplexe Forschungsthemen in verständlicher Form. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT bietet es darüber hinaus Studierenden aller Fakultäten Zugang zu interdisziplinären Lehrangeboten und beschäftigt sich in kulturwissenschaftlichen Forschungsprojekten mit Interkulturalität, Wissenschaftskommunikation und kulturellem Erbe.



  • Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft

    Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft

    Aktuelle Videos von Vorträgen und Veranstaltungen des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Mit seinen Aktivitäten im Bereich Öffentliche Wissenschaft vermittelt das ZAK einem interessierten Publikum komplexe Forschungsthemen in verständlicher Form. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT bietet es darüber hinaus Studierenden aller Fakultäten Zugang zu interdisziplinären Lehrangeboten und beschäftigt sich in kulturwissenschaftlichen Forschungsprojekten mit Interkulturalität, Wissenschaftskommunikation und kulturellem Erbe.