Tötete die CIA JFK? Oliver Stone über seinen brisanten neuen Film

Tötete die CIA JFK? Oliver Stone über seinen brisanten neuen Film

✔ acTVism unterstützen: https://goo.gl/uc1Zxo
✔ acTVism abbonieren: https://goo.gl/aMkRjb

Red Lines-Moderatorin Anya Parampil spricht mit dem preisgekrönten Filmemacher und Drehbuchautor Oliver Stone über seinen neuen Film “JFK Revisited: Through the Looking Glass”, der kürzlich auf SHOWTIME veröffentlicht wurde. Stone geht den falschen Vorstellungen über das Vermächtnis von JFK auf den Grund und erörtert, warum sich die US-Regierung seiner Meinung nach auch 58 Jahre nach dem Attentat zur Freigabe von Dokumenten im Zusammenhang mit dem Attentat weigert.

Dieses Video wurde von The Grayzone produziert und am 25. November 2021 veröffentlicht. Wir haben das Video heute übersetzt und veröffentlicht, um die Meinungsbildung zu diesem Thema zu fördern.

Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen:
Besuchen Sie unsere Website: www.acTVism.org
English:
https://www.actvism.org/en/latest/cia-jfk-oliver-stone-film/

Über unser Importprogramm: In diesem Programm veröffentlichen wir Inhalte von externen Autoren und Journalisten. Dazu gehören sowohl internationale als auch lokale Inhalte, die nach unserer redaktionellen Meinung in der Medienlandschaft nicht ausreichend berücksichtigt werden. Die Inhalte spiegeln nicht unbedingt die eigene redaktionelle Haltung von acTVism Munich wider.

SPENDEN:
► IBAN: DE89430609678224073600
► PayPal: PayPal@acTVism.org
► Betterplace (Kredit Karte inkl.): https://bit.ly/2EdOJ7I

FOLGEN SIE UNS ONLINE:
► RUMBLE: https://rumble.com/c/acTVismMunich
► TELEGRAM: https://t.me/acTVismMunich
► Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/
► Instagram: actv_munich
► Website: http://www.actvism.org/
► Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich
► YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/

#cia #jfk