Tobias Bonhoeffer: Lernen und vergessen! | Aha Moment in der Hirnforschung

Favorit
Tobias Bonhoeffer: Lernen und vergessen! | Aha Moment in der Hirnforschung


Ein Blick in unser Gehirn: Der Neurobiologe Tobias Bonhoeffer vom Max-Planck-Institut für biologische Intelligenz erklärt, was sich in unserem Kopf abspielt – samt Nervenzellen, Dendriten, Axonen und Synapsen. In diesem Video erfahrt Ihr, wie Lernen und Vergessen funktionieren, warum es gut ist, dass wir uns nicht alles merken können und wie Tobias Bonhoeffer bei seinem Aha Moment winzigkleine „Denkdornen“ fand, die uns das Lernen überhaupt erst ermöglichen!

Das Max-Planck-Institut für biologische Intelligenz wird gerade als Zusammenschluss des MPI für Ornithologie und dem MPI für Neurobiologie gegründet.

Spannende Wissenschaftler*innen der Max-Planck-Gesellschaft kommen in der Videoreihe „Aha Moment“ ins BIOTOPIA Lab und plaudern aus dem Nähkästchen. Die Forscher*innen zeigen anhand von einfachen, aber unerwarteten Demonstrationen, was sie an ihrem Forschungsfeld besonders fasziniert und welche unerwarteten Entdeckungen sie im Laufe ihrer Karriere gemacht haben. Sie geben einen exklusiven Einblick in ihre Biographie und erklären, wie ihr Forschungsbereich unser Leben beeinflussen kann.

Erfahrt mehr über das BIOTOPIA Lab und wie Ihr dort selbst das Leben erforschen könnt:

Prof. Dr. Tobias Bonhoeffer ist Neurobiologe, Direktor und wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für biologische Intelligenz in Martinsried und Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Ein Fokus seiner Forschung ist die Struktur von Synapsen und reicht von molekularbiologischen Studien bis zur Analyse des intakten Nervensystems.

Mehr über Tobias Bonhoeffer:

Quelle des Text: UCd3qS8ooa90jbLlD067vGWg

Datum des Video: 2022-06-14 12:32:22

Dauer des Video: 00:09:27

Quelle des VIdeo: Tobias Bonhoeffer: Lernen und vergessen! | Aha Moment in der Hirnforschung




, , , ,
«
»