Tiny Forests vs. (Groß-)Investoren: Bahnhofswald-Besetzung in Flensburg

Tiny Forests vs. (Groß-)Investoren: Bahnhofswald-Besetzung in Flensburg

Moin Moin und herzlich willkommen zu einer neuen Episode von Komm:on hier:jetzt.
Bei meinem Weihnachtsbesuch bin ich – Momme – zufällig auf ein Projekt aufmerksam geworden, das auch mich ganz schön bewegt.
Es geht um den Wald am Flensburger Bahnhof, der sogenannte Bahnhofswald. Denn dieser soll für ein neues Tagungshotel weichen.
Schon im Oktober begannen die ersten Rodungsmaßnahmen, woraufhin mehrere Menschen den Wald besetzten. Bis heute harren sie hier trotz Wind und Wetter aus und versuchen den Wald zu schützen.

Über dies und vieles mehr spreche ich mit zwei Aktivist:innen vor Ort, also schaltet ein!

Unser Journalismus ist kein Selbstzweck, sondern unser Beitrag zu einer notwendigen Organisierung für eine bessere Zukunft. Für die beste Zukunft, die wir je hatten.

SPENDENKONTO
Kommon
IBAN DE16 1001 7997 0668 0509 36
BIC HOLVDEB1

Wenn Ihr mehr Infos bekommen und unsere Fortschritte nicht verpassen wollt, dann unterstützt uns durch TEILEN + LIKEN + ABONNIEREN.

Holt Euch unsren Newsletter und lasst Euch diese Seite im Newsletter als erstes anzeigen.

Website: https://kommon.jetzt/
Facebook: http://bit.ly/kommonfb
Twitter: http://Twitter.com/kommonjetzt
Instagram: https://www.instagram.com/kommon.jetzt
Telegram: https://t.me/kommon_jetzt
YouTube-Kanal: http://bit.ly/kommonyt
Kontakt: info@kommon.jetzt