Tik Tok: Ist die neue Hype-App gefährlich? | WALULIS

Tik Tok: Ist die neue Hype-App gefährlich? | WALULIS

Karaoke in der Tasche: Tik Tok. Klingt doch toll! Einfach mal seine Liebe zu Musik hochladen. Und ein bisschen verrückt sein! Neben dem ganzen witzigen Rum- Karaokieren gibt es allerdings Debatten zur Zensur und Datenschutz. Warum die App dazu auch noch komplett geklaut ist, heute.

→ Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt’s unter:
►YouTube: https://youtube.com/funkofficial
►funk Web-App: https://go.funk.net
►Facebook: https://facebook.com/funk
►Impressum: https://go.funk.net/impressum

→ Mehr von WALULIS:
►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu
►WALULIS’ Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh
►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW

Wake up in the morning feeling like P Diddy.
Grab my glasses, I’m out the door; I’m gonna hit this city
Before I leave,
brush my teeth
with a bottle of Jack
‘Cause when I leave fr the nighto, I ain’t coming back

TIK TOK ON THE CLOCK BUT THE PARTY DONT STOP! Die Enttäuschung in unserer Redaktion war groß, als wir herausfanden, dass wir kein ganzes Video über Ke$ha machen sollten, sondern über diese App. Diese nervige App, die überall ist. Mit Leuten, die zu jung sind um zu wissen, was der Ernst des Lebens ist. Die da rumhüpfen und noch nie mit den wahren Challenges konfrontiert waren. Zum Beispiel: Du hast nur noch Nudeln zuhause, aber nichts zum Drauftun außer Vanillezucker zum Backen. Wer noch nie Vanillenudeln gegessen hat, weiß nicht, was gut ist!

Außerdem ist die ganze App geklaut. Ein Mischmasch aus Snapchat und musical.ly ist das. Kreativ geklaut, oder wie Geschäftsmänner sagen: gekauft. Tik Tok hat viel Geld in die Hand genommen und mal ordentlich gegönnt.

Und ist mit dem ganzen Bums aber extrem erfolgreich. Die App mit den drittmeisten Downloads bricht alle Rekorde. Überall nur Kiddies, die Karaoke in ihr Handy singen. Und dabei gar nicht bemerken, wie China die Finger im Spiel hat. Da kommt die ganze Schose nämlich her. Und deren Staatsoberhaupt “Winnie the Poo” Xi Jinping hat da ein Auge drauf. Also wirklich. Du ballerst nämlich deine ganzen Daten ordentlich durch den Äther.

Dann doch lieber wieder das gute Tik Tok abfeiern. Don’t stop, make it pop
DJ, blow my speakers up. Tonight, I’m-a fight. Till we see the sunlight.

Yeah.