Thermomix TM5: Rezept-Chips geknackt? | Christian Solmecke im Interview mit Lars Sobiraj

Für die neueste Produktionsreihe der Multifunktionsgeräte des Wuppertaler Herstellers Vorwerk gibt es nun auch Rezept-Chips, auf denen rund 200 Rezepte gespeichert sind. Dafür werden pro Chip ab 30 Euro fällig. Momentan versuchen einige Teilnehmer des Forums mikrocontroller.net dem Geheimnis der teuren Hardware auf die Spur zu kommen.

Weitere Infos unter: http://tarnkappe.info/thermomix-tm5-wann-werden-die-rezept-chips-geknackt/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
______________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/Vx6azFvHYUo
Thermomix TM5 hacken – legal? http://youtu.be/oE4rmzkL4tk
“Spielekonsole knacken for free?” | Der Einsatz von Modchips: http://youtu.be/XTvGemiKb84
______________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung