The Secret | Das Geheimnis (Trailer / Kritik)


Filme-Text: The Secret ist der Schlüssel zu allem – zu grenzenlosem Glück, zu Gesundheit und Geld, zu gut funktionierenden Beziehungen, zu erfüllter Liebe und ewiger Jugend – zu allem, was Sie sich schon immer gewünscht haben. Dieser erstaunliche Film zeigt Ihnen ALLES, was Sie wissen müssen, um Das Geheimnis verstehen und selbst erleben zu können.

Erstmals in der Geschichte enthüllen führende Naturwissenschaftler, Schriftsteller und Philosophen Das Geheimnis, das das Leben eines jeden Menschen, der es kannte, von Grund auf veränderte … Außergewöhnliche Männer und Frauen kannten Das Geheimnis, und sie gingen als herausragende Persönlichkeiten in die Geschichte ein: Platon, Leonardo da Vinci, Galileo Galilei, Napoleon, Victor Hugo, Beethoven, Lincoln, Edison, Einstein und Carnegie, um nur einige wenige zu nennen.

UPDATE: Gekürzte Radio Z Sendung vom 01.12.2011:
The Secret Das Geheimnis Trailer Kritik

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    38 Kommentare zu "The Secret | Das Geheimnis (Trailer / Kritik)"

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    Anonymous
    Zuschauer
    Anonymous
    23. August 2008 15:23
    @ archivar, leb du ruhig weiter in deiner geistigen umnachtung (im gegesatz zu deiner geistigen erweiterung). wenn du angeblich soviel weisst, warum nennst du das kind nicht beim namen und vermischst lehrwissen mit glaubensfragen? warum sagst du nicht einfach das es sich dabei um suggestion und autosuggestion dreht und so wie auch der plazeboeffekt sehr viel mehr mit glauben zu tun hat, als mit wissen? ach ne, wenn man das kind beim namen nennt, dann funktioniert ja nicht mehr, dass die wünschwichtel mit ihrem scheiss, über den wir schon in den 80ern gelacht haben, den menschen das geld aus der… Mehr anzeigen »
    Archivar
    Zuschauer
    22. August 2008 01:55
    danke für die geistige erweiterung in form dieser doku ^^ bei dem schwachfug den man uns in den schulen beibringt wundert es mich nicht, dass die menschen mit abscheu dem gegenüberstehen, was universelles verständnis verspricht. doch was man nicht anfassen kann, gibt es nicht, nicht wahr!? menschen/lebewesen sind halt nur reiz-reaktions-fleischbaltzen, so die „experten“meinung … (wie kleingeistig ^^) … und von geistiger evolution oder natürliche bewusstseinserweiterung (ohne drogen), bis hin zur schaffung der eigenen realität wird einem nix erzählt; wofür auch, man möchte ja keine freien geister, sondern pure zweifler ^^ dass unser leben durch gefühle/emotionen beherrscht wird erzählt uns… Mehr anzeigen »
    hanno nym
    Zuschauer
    hanno nym
    21. August 2008 18:57

    das erinnert mich doch an jim cunningham in donnie darko: „lerne, die angst zu besiegen!“. ich lach mich schlapp! der politik kommt sowas doch nur entgegen, denn diejenigen die alle „schlechten gedanken“ ausblenden, werden die schlechten umstände nicht kritisieren können. wieso wird so einem mist hier eine plattform gegeben?!

    ps.: die wissenschaft hat festgestellt, dass Coca-Cola Schnaps enthält!

    Anonymous
    Zuschauer
    Anonymous
    16. August 2008 22:12
    @ Richter Nein da liegst du nicht falsch! Der ganze Esoterik-Boom der letzten Jahre halte ich für äußerst bedenklich! Aber den Gesetzgeber kümmert das nicht. Ihn kümmert nur die allumfassende Verwirtschaftlichung allen Seins. Ansonnsten wären schon all die Scharlatane der Esoterik-CallIn-Sendungen aus dem TV verschwunden. Die Politiker labern immer von der allumfassenden Sicherheit, aber wenn es darum geht die Menschen vor ihrer eigenen Dummheit zu schützen, dann sind sie nicht nur taub sondern auch blind! Hier mal ein interessanter Artikel zu diesen Wünschwichteln: Dreklser & Balder: “Das ist doch alles Bullshit!” Auszug: „“Wunschbestellungen ans Universum” sind ein Esoterik-Supertrend. Doch hinter… Mehr anzeigen »
    André
    Zuschauer
    André
    16. August 2008 13:48

    Ich danke das ich diesen Film sehen durfte

    Richter
    Zuschauer
    Richter
    13. August 2008 00:00

    Also wenn Secret wirklich der Wahrheit entsprechen würde, wäre alles andere hier gezeigt als falsch zu bezeichnen. Secret ist ein menschenverachtender US Film, der kaum noch zu überbieten ist. Es spricht die Manipulation selbst. Was für ein menschlicher Scheiß. Sowas sollte wirklich verboten werden! Oder liege ich da falsch?

    von einem guten freund
    Zuschauer
    von einem guten freund
    27. Juni 2008 13:46

    wahnsinn, diese lebensbereicherung

    wpDiscuz