The Global Brain – Deutsch

Der vorliegende Film basiert auf Peter Russells viel gerühmten Buch „Die erwachende Erde“; das in den USA unter dem Titel „The Global Brain“ (in England „The Awakening Earth“) erschien. Peter Russell zeichnet in diesem Film ein inspirierendes und optimistisches Bild von der Zukunft der Menschheit. Dieses Bild basiert auf der Vorstellung einer mitreissenden dynamischen Entwicklung, die die Menschen aufs Neue mit ihrer Intuition und den tieferen Bereichen ihres Bewusstseins zusammenbringt. „The Global Brain“ geht von der These aus, dass die Erde ein einziger sich selbst regulierender Organismus ist. Die Rolle des Menschen definiert sich so aus seiner Funktion innerhalb des planetarischen Systems. Die Menschheit befindet sich an der Schwelle eines immensen evolutionsgeschichtlichen Sprungs, der gleichbedeutend ist mit der Entstehung des Lebens überhaupt. Es wird deutlich, dass spirituelles Wachstum nichts anderes ist als die Kraft der Evolution auf ihrem Entwicklungsgang durch das menschliche Gehirn. Russell stellt fest, dass wir allein durch die Erforschung unseres Selbst zu jenen Kräften vordringen können, die in der Lage sind, uns durch die verschiedenen Weltkrisen unserer Gegenwart hindurch in ein neues Zeitalter der menschlichen Entwicklung zu führen.

VideoGold.de
VideoGold.de
VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



8 Kommentare zu “The Global Brain – Deutsch”

  1. Vielleicht hilft das weiter für diejenigen die ihre Wurzeln efahren wollen:

    http://video.google.com/videosearch?q=the+god+code+gregg+braden&emb=0#

    http://video.google.com/videosearch?q=the+god+code+gregg+braden&emb=0#

    http://video.google.com/videosearch?q=the+god+code+gregg+braden&emb=0#

    Für den Frieden auf Erden hat meiner Meinung nach Das Christenbewußtsein,Moslembewußtsein,Judenbewußtsein und was für religiöse Unterteilungen es sonst noch gibt nichts gebracht. Die budhistischen Religionen lasse ich mal aussen vor da die ja offensichtlich die friedlichsten unter uns sind.
    Für den Weltfrieden hat auch das Nationalbewußtsein von Staaten oder Individuen nichts gebracht denn immerhin steht die Bedrohung durch Wettrüsten und Vernichtung durch Atombomben schon sehr real im Raum.
    Wenn wir Menschen uns als eine große Familie ansehen könnten hätte das Individuum
    vielleicht endlich die Chance sich frei zu entwickeln da es keine Begränzung mehr gäbe. Ich kann nicht gerade behaupten dass ich mich tatsächlich als freies Individuum entwickeln konnte wenn doch religiöse und staatliche Erziehungs und Schulverordnungen an mir verübt wurden.
    Ein jeder Mensch ist sich doch dessen bewußt das man anderen nicht schaden sollte ja sogar auf eigene Wünsche verzichtet wenn er einem anderen dadurch an Leib und Seele schadet. Ein familienbewußtsein sollte doch eigentlich der Garant dafür sein das sich das individuum innerhalb der Familie frei entfalten kann ja sogar unterstützt wird.Da weder Staatsinteressen noch religiöse interessen mehr der Familie vorschreiben wie sie zu leben haben. Daher wäre eine Eineweltregierung der Supergau da diese ihre Macht nur durch absolute Kontrolle eines jeden Individuums erhalten könnte. Ein globales Bewußtsein all dieser Tatsachen ist also wünschenswert damit
    wir als Individuen und als die Familie Mensch weiter bestehen können.
    Wer weis vielleich treffen wir eines Tages auf andere Wesen aus dem Weltall, vielleicht wird es dann irgendwann einmal um ein galaktisches Bewußtsein gehen:-)

  2. Vorsicht! Global Conscience == Pseidowissenschaft! Und der Typ den die Zitieren hat mal für die US regierung im Bereich psychologische Kriegsführung gearbeitet!

    Leider werden Spiritualität und Bewusstseinserweiterung zu gerne ausgenutzt um Menschen ein Gefühl des Über-Ichs zu geben, passt echt auf Leute und behaltet die Realität im Auge auch wenn solche Videos immer „So schön“ und „So erleuchtend“ wirken, eure Wurzeln findet ihr woanders aber nicht in sowas!

    Das die Erde ein Lebender Organismus ist, ist nicht zu bestreiten, jedoch ist Globales Bewusstsein nichts weiter als Globale Gehirnwäsche! Globales Bewusstsein und Gott sind nicht vereinbar die die Schöpfung und damit jedes Individuum sind einmalig, hört auf euch den Mist reinzuziehen und fangt an selbst zu denken!

  3. Wenn man die „message“ in dem Video nicht als eine Message erkennen will, ist das Video nicht zuende. Ich denke das die Message folgende ist. Kriege sind seit jeher Glaubenskriege und haben mit dem „Göttlichen zu tun“. Wenn die Erde ein Lebender organismus ist, dann ist auch alles Leben auf ihr ein Teil des ganzen. Das auf und ab und die strömung des Dollars spiegelt das EGO im Menschen wieder. Ein Kampf mit sich selbst in dem Gewissen und Ego verfeindet sind. Der menschliche Körper ringt auch mit unserem EGO,weil wir so viele Dinge im Leben tun von denen wir wissen das sie eigentlich nicht gut für uns sind. Wenn die die Menschen alles Leben auf der Erde als ein Teil vom ganzen sehen würde, dann würde es sich nicht selber schaden wollen. Das EGO der Erde ist das Gleichgewicht zu halten. Die Gegensätze die einander brauchen um zu existieren. Ohne Gegensätze keine Bewegung. Jede Seele ist vielleicht ein Teil des „Global Brain“ die auch dies ausgleicht. Ein Kampf mit sich selbst… So meine Gedanken zum Film..ich finde, man sollte so etwas in den Schulen unserer Kinder zeigen, und keine Dias von den Neandertalern. So würde man das einheitliche empfinden und die Verbundenheit zu Mutter Natur und auf jedes Lebewesen auf ihr, als Ganzes bewuster Leben und sich selbst weniger leid zufügt. MFG

  4. Oh, Wohw! Ich danke Euch für diese Wissenserweiterung. Ihr Seit einfach Spitze!.

    Dieses Video ist ein muss für (ALLE) Menschen die wissen wollen, und auch sollten, wo ihre Wurzeln herkommen. und wo sie wieder zusammen kommen werden.

    Besten Dank!

Schreibe einen Kommentar